Crowdfounding Ziel erreicht - Purism Librem 5 Linux Phone

Nach dem Ubuntu Edge gibt es erneut ein Crowdfounding für ein komplett freies Smartphone. Die Crowdfunding-Vorgaben allerdings deutlich realistischer, sind aber dennoch bei 1,5 Millionen US-Dollar gelegen. Trotzdem hat das Librem 5 hat von Purism sein Ziel erreicht .

Auf dem Phone soll nur Linux und Opensource Software laufen. Geschlossene Systeme wie Android oder Apple sollen nicht darauf laufen und das Hauptaugenmerk liegt auf Sicherheit.

Das Betriebssystem basiert auf Debian und vielen anderen Upstream-Projekten, außerdem wird die Kommunikation End-to-End verschlüsselt.

Produktvideo

 

Folgende Features soll das Gerät haben:

  • Es läuft darauf weder Andrid noch iOS
  • Das Betriebssystem ist PureOS per Standard, es lassen sich aber auch viele andere Linux-Distributionen installieren
  • Für die End-to-End-Verschlüsselung kommt Matrix zum Einsatz
  • 5″-BIldschirm
  • Kann mit 2G/3G/4G, GSM, UMTS und LTE umgehen
  • CPU von Baseband separiert
  • IP-native
  • Hardware Kill Switches für die Kamera, das Mikrofon, WLAN / Wi-Fi, Bluetooth und Baseband

Weitere Gimmiks, Infos bzgl. Hardware und Möglichkeiten finden Sie in folgendem Artikel: https://www.bitblokes.de/linux-phone-librem-5-hat-das-crowdfunding-ziel-erreicht/